Bogen

Wiesbadener Stereo-Kolposkopiekurs Basis-Kolposkopiekurs nach den Richtlinien von AGCPC, BVF & FBA (11.09.2020)

Der Kurs findet im Rahmen des Gynäkologentages Rhein-Main statt!


Vorläufiges Programm

09.00 -
09.30
Einführung in die Kolposkopie - Epidemiologie, Stellenwert der Kolposkopie in der Krebsfrüherkennung, Geschichtlicher Überblick
Jens Quaas, Stralsund
09.30 -
10.30
Grundlagen der Kolposkopie - Technik, Untersuchungsgang, Kolposkopische Nomenklatur
Jens Quaas, Stralsund
10.30 -
10.45
Kaffeepause
10.45 -
11.45
Die Bedeutung der HPV-Diagnostik im Gesamtkonzept der Diagnostik des unteren weiblichen Genitaltrakts
Volkmar Küppers, Düsseldorf
11.45 -
12.45
Basiswissen Zytologie, Zytologie der Zervix uteri, Normalbefunden, auffällige und suspekte Befunden
Volkmar Küppers, Düsseldorf
12.45 -
13.15
Mittagspause
13.15 -
13.45
Diagnostik und Therapie von Vorstufen der Vulva/Vagina
Volkmar Küppers, Düsseldorf
13.45 -
14.45
Praktische Übungen mit farbigen Stereo-Diapositiven zum Thema: "Gutartige/verschiedene kolposkopische Befunde"
Jens Quaas, Stralsund
14.45 -
15.45
Management abnormer zytologischer und kolposkopischer Befunde
Volkmar Küppers, Düsseldorf
15.45 -
16.00
Kaffeepause
16.00 -
17.00
Praktische Übungen mit farbigen Stereo-Diapositiven zum Thema: "Abnorme kolposkopische Befunde"
Jens Quaas, Stralsund
17.00 -
18.00
Lernerfolgskontrolle