Bogen

Fortgeschrittenen-Kolposkopiekurs Köln Hürth (29.11.-30.11.2019)

 

Freitag, 29.11.2019


08.30 - 09.00 Registrierung
09.00 - 09.10 Begrüßung
Volkmar Küppers, Düsseldorf; Jens Quaas, Stralsund
09.10 - 09.40 Einführung, Grundlagen der Kolposkopie
Jens Quaas, Stralsund
09.40 - 10.40 Kolposkopie-Nomenklatur Rio 2011
Jens Quaas, Stralsund
10.40 - 11.10 Kaffepause
11.10 - 11.40 Minor / major change Veränderung
Ralph Lellé, Münster
11.40 - 12.40 Zertifizierung von Dysplasie-Sprechstunden
Jens Quaas, Stralsund
12.40 - 13.30 Mittagspause
13.30 - 14.00 Kolposkopie der Vagina
Ralph Lellé, Münster
14.00 - 14.30 Übungen zur Rio-Nomenklatur
Marie-Kristin von Wahlde, Münster
14.30 - 15.00 Entnahmetechniken: Zervix-, Vagina- und Vulva-Biopsie
Ralph Lellé, Münster
15.00 - 15.30 Therapie der CIN: Wann obligat?
Ralph Lellé, Münster
15.30 - 16.00 Kaffeepause
16.00 - 17.00 Uhr Dermatosen der Vulva
Volkmar Küppers, Düsseldorf
17.00 - 19.00 Seminare (à 40 Minuten im Wechsel)
- DD: minor / Major change
Ralph Lellé, Münster; Marie-Kristin von Wahlde, Münster
- Differential-Kolposkopie
Jens Quaas, Stralsund
- Differentialdiagnose Vulvaerkrankung
Volkmar Küppers, Düsseldorf

Samstag, 30.11.2019

09.00 - 11.00 Praktische Übungen (à 40 Minuten im Wechsel)
- Abstrichseminar
Jochen Möckel, Freiburg
- Korrelation: Kolposkopie - Zytologie - Histologie
Volkmar Küppers, Düsseldorf
- DD: Kolposkopische Übungen
Jens Quaas, Stralsund
11.00 - 11.30 Kaffeepause
11.30 - 12.30 Neufassung WHO-Klassifikation
Jochen Möckel, Freiburg
12.30 - 13.30 Mittagspause
13.30 - 14.30 Neoplastische Erkrankungen der Vulva
Volkmar Küppers, Düsseldorf
14.30 - 15.00 Zytologie: Was sollte der Kliniker wissen?
Volkmar Küppers, Düsseldorf
15.00 - 15.30 Kaffeepause
15.30 - 16.30 HPV-Diagnostik: wann indiziert?
Jochen Möckel, Freiburg
16.30 - 18.00 Quiz zur Erfolgskontrolle
Jochen Möckel, Freiburg
parallel
Kolposkopiediplom
Volkmar Küppers, Düsseldorf; Jens Quaas, Stralsund
18.00 Kursbewertung, Verabschiedung
Volkmar Küppers, Düsseldorf