Bogen

10. Gynäkologentag Nordrhein (30.10.-31.10.2020)

Vorläufiges Programm

 

Freitag, 30.10.2020

07.00 -
08.30
Anmeldung und Besuch der Industrieausstellung
08.00 -
17.00
WS 01
Basis-Kolposkopiekurs
Volkmar Küppers, Düsseldorf; Jens Quaas, Stralsund; Jochen Möckel, Freiburg
08.30 -
10.30
WS 02
Einführung in die Sexualmedizin
Markus Valk, Wesel
08.30 -
10.30
WS 03
Naturheilkunde und integrative Behandlungskonzepte bei gynäkologischen Tumoren
Jutta Hübner, Jena
10.30 -
11.00
Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
11.00 -
13.00
WS 04
Sono IIb und rationale Fehlbildungen in der Praxis
Susanna Hellmeister, Darmstadt
11.00 -
13.00
WS 05
Vaginales Mikrobiom, Diagnostik von Dysbiosen und Infektionen
Werner Mendling, Wuppertal
13.00 -
14.00
Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung
14.00 -
16.00
WS 06
Ernährungsberatung in der Schwangerschaft
Heinke Adamczewski, Köln
14.00 -
16.00
WS 07
PARP, CDK und Co. – Wie funktioniert welche Substanz und wann setze ich sie ein?
Eugen Ruckhäberle, Düsseldorf
16.00 -
16.30
Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
16.30 -
18.30
WS 08
Praxismanagement und leistungsgerechte Abrechnung (PKV und GKV)
Gerda Enderer-Steinfort, Köln; Jürgen Schulze, Erftstadt
16.30 -
18.30
WS 09
Hygiene und QM in der gynäkologischen Praxis (für MFA)
Therese Lippina, Aachen

Samstag, 31.10.2020

07.30 -
08.30
Anmeldung und Besuch der Industrieausstellung
08.30 -
08.45
Begrüßung
Bernd Bankamp, Krefeld; Thomas Bärtling, Aachen
08.45 -
10.30
Block 1
  10 Monate mit der neuen oKFU - Neues aus der Berufspolitik
Christian Albring, Hannover
  Blickdiagnostik und Therapie Vulva / Vagina
Monika Hampl, Düsseldorf
  Moderne Descensus- und Inkontinenzchirurgie - Wer operiert was?
Gert Nauman, Erfurt
10.30 -
11.00
Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
11.00 -
12.30
Block 2
  Mutterschaftsvorsorge: Was ist Vorschrift, was sinnvoll, was evidenzbasiert?
Holger Maul, Hamburg
  First Trimester-Screening in Zeiten der NIPD Diagnostik
Susanna Hellmeister, Darmstadt
  Adipositas und Schwangerschaft - Die neue S3k-Leitlinie
Markus Schmidt, Duisburg
12.30 -
13.45
Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung
13.45 -
15.15
Block 3
  Schilddrüsenerkrankungen in Gynäkologie und Geburtshilfe
Onno Janßen, Hamburg
  Innovative Therapie des Mammakarzinoms – Muss man in Zukunft überhaupt noch operieren?
Sherko Kümmel, Essen
  Die anatomische Rekonstruktion nach weiblicher
Genitalverstümmelung/-beschneidung (FGM/C)
Dan mon O´Dey, Aachen
15.15 -
15.45
Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
15.45 -
17.15
Block 4
   Gerichtsfeste Beweissicherung bei Opfern von körperlicher Gewalt
Britta Gahr, Düsseldorf
  Medikamentöser und operativer Schwangerschaftsabbruch – Stand 2020
Thomas Bärtling, Aachen