Bogen

Gynäkologentag Hamburg (22.01.-23.01.2021)

Programm

Programm als pdf-Datei

Freitag, 22.01.2021

Vorsitz: Barbara Schmalfeldt, Hamburg
15.00 - 16.00 Block 1:
Kontrazeption - Kinderwunsch - HRT
(Katrin Schaudig, Hamburg
Anneliese Schwenkhagen, Hamburg
Annick Horn, Hamburg)
16.00 - 17.00 Block 2:
NIPT auffälliger Befund? - Kleine Medizinische Statistik am Beispiel NIPT
(Holger Maul, Hamburg)
17.00 - 18.00 Block 3:
Personalisierte Therapie gynäkologischer Tumoren / Molekulare Medizin
(Boris Fehse, Hamburg)

Samstag, 23.01.2021

08.00 - 09.00 Anmeldung und Besuch der Industrieausstellung
ab 08.30 Kaffee und belegte Brötchen
09.00 - 09.15 Begrüßung
(Wolfgang Cremer, Hamburg)
09.15 - 09.45 Bericht zur Lage
(Christian Albring, Hannover)
09.45 - 10.45 Corona - eine kleine Virenkunde
(Marylyn Addo, Hamburg)
10.45 - 11.15 Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
11.15 - 12.00 Podiumsdiskussion:
Das „Patientendaten-Schutz-Gesetz“: Ärztliche Schweigepflicht, Vertrauliche Krankenakten bei Praxisabgabe, Schutz der Patientendaten bei Praxisdurchsuchungen und Zeugnisverweigerungsrecht in privatrechtlicher und strafrechtlicher Sicht

Privatrecht, Haftungsrecht
(Jens Prütting, Hamburg)

Strafrecht
(Dorothea Magnus, Hamburg)

Aus ärztlicher Sicht
(Holger Maul, Hamburg)
12.00 - 12.45 "Von den Toten lernen für die Lebenden"
(Klaus Püschel, Hamburg)
12.45 - 13.15 Thema folgt, z.B. Sexualmedizin
N.N.
13.15 - 14.30 Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung
Vorsitz: Gerhard Gebauer, Hamburg
14.30 - 15.15 Block 4:
Ernährung unter onkologischer Therapie
(Brigitte Neumann, Uttenreuth)
15.15 - 16.15 Block 5:
Transsexualität
(Prof. Dr. Christoph Dorn, Hamburg)
16.15 - 16.30 Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
16.30 - 17.30 Block 6:
Urogynäkologie
(Tina Cadenbach-Blome, Hamburg)