Bogen

Niederlassungsseminar „Fit für die Praxis 2017 - ein Seminar des BVF"

Aufgrund der großen Nachfrage im letzten Jahr findet am 25. Oktober 2017 die Veranstaltung „Fit für die Praxis – ein Seminar des BVF“ erneut statt. Das in 2015 neu entwickelte Konzept hat sich bewährt und wird fortgesetzt. Ziel ist es wieder, an sechs Kasuistiken, die häufig in der Praxis zu bewältigen sind, zu vermitteln, wie die tägliche Arbeit in der Praxis abläuft. Die Themenbereiche Krebsfrüherkennung, Antikonzeption, Kinderwunsch, Mutterschaftsvorsorge und Onkologie werden praxisbezogen in einem Flussdiagramm behandelt, von Kasuistik zu Untersuchung, Sonografie, Labor, Beratung, Impfen, Abrechnung und Administration. Diese „ganzheitliche Betrachtung“ vermeidet Redundanzen oder das Vergessen wichtiger Dinge. Der Kurs bietet viel Gelegenheit, Fragen zu platzieren oder Anregungen zum Thema einzubringen. Eingeladen sind wieder alle jungen Kolleginnen und Kollegen, die vor der Niederlassung stehen oder gerade begonnen haben, in der Praxis zu arbeiten.

Niederlassungsseminar "Fit für die Praxis 2017 - ein Seminar des BVF"

 

Referenten:
Dr. med. Klaus Doubek
Dr. med. Armin Mortazawi
Dr. med. Ingeborg Reckel-Botzem
Dr. med. Anne-Rose Schardt
Dr. med. Martin Schmitt
Dr. med. Annegret Schneiders

Mittwoch, 25.10.2017

ab 08.30 Anmeldung
09.00 - 09.05  Begrüßung
09.05 - 
10.05
Krebsfrüherkennung
10.05 - 10.35  Therapie im Klimakterium
10.35 - 11.05  Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung
11.05 - 12.05  Antikonzeption
12.05 - 13.05  Kinderwunsch
13.05 - 14.05  Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung
14.05 -
15.05

Mutterschaftvorsorge inkl. Infektiologie

15.05 - 16.05

Onkologie (Formulare, Krebsregister, DMP Brustkrebs in Hessen)